Icon Hausverkauf mit Krebs Immobilien

Beschreibung

„Es ist hergerichtet“. Falls es diese Abwandlung des Sprichworts noch nicht gibt, dann wird sie für diese Wohnung erfunden: Hier ist zwar nicht das Essen fertig, dafür aber alles andere. Wir freuen uns, Ihnen in der Handschuhsheimer Landstr. 64 in Handschuhsheim eine rundum frisch renovierte, großzügige Maisonette-Wohnung zeigen zu können, in die Sie prinzipiell morgen einziehen können.
Die insgesamt ca. 163 Quadratmeter an Wohn- und Nutzfläche wurden im Zuge einer Nutzungsänderung einer umfassenden Verjüngungskur unterzogen. Ursprünglich 1983 erbaut, erinnert nun innerhalb der Wohnung nichts mehr an den ursprünglichen Zustand. Einige Stichworte vorab: Die komplette Elektrik wurde ausgetauscht, die Wasserleitungen teilweise auch. Auf allen Böden liegt fachmännisch verlegtes hochwertiges Parkett. Die Bäder – es gibt insgesamt drei – verströmen das Flair moderner Wellness-Oasen und erhalten durch die helle Gestaltung eine warm-kuschelige Atmosphäre. 2 der 3 Bäder können sogar mit einem integrierten Radio aufwarten. Alle Heizkörper sind neu und die Treppe, die Unter- und Obergeschoss verbindet, ist ein kleines Kunstwerk aus freischwebenden Massivstufen und kongenialem Handlauf aus schwarz-pulverbeschichtetem Metall mit entsprechenden Holzakzenten. Alle Wände und Decken sind neutral weiß gestrichen. Im Untergeschoss sorgen integrierte Deckenstrahler bereits für eine hinreichende Beleuchtung – die natürlich noch ergänzt werden kann. Für wann also möchten Sie den Umzugswagen bestellen?

Um Ihnen eine konkrete Vorstellung vom wunderbaren Ambiente dieser Maisonette-Wohnung zu geben, sehen wir uns am besten die Details an. Der Wohnungseingang liegt im Hochparterre. Die gefällige Diele öffnet sich auf einen geräumigen Flur, der mit ca. 13 m² viele Nutzungsoptionen bietet. Rechts neben der Eingangstür liegt direkt ein erstes, helles Bad mit WC und Dusche. Es ist, wie bereits erwähnt, das erste von insgesamt dreien. Der Flur mündet rechterhand auf einen knapp 14 m² großen, gefliesten Wintergarten, den Sie ganz nach Ihren Vorlieben gestalten können. Sei es als gemütlicher Rückzugsort mit Lieblingssessel und Leselampe oder als „Rendezvous-Zimmer“ für ungestörte Augenblicke zu Zweit. Oder als grüne Oase. Oder, oder. Wie auch immer Sie sich entscheiden: Die Bäume und Sträucher auf die Sie schauen, liefern Ihnen übers Jahr ein eindrucksvolles Schauspiel vom Wechsel der Jahreszeiten.
Sie benötigen keinen Wintergarten? Dann können Sie diesen auch zu einem großzügigen Balkon umfunktionieren. Diese Entscheidung muss aber gut durchdacht werden, da nach einem Umbau kein Rückbau zu einem Wintergarten erfolgen darf.

Vor dem Wintergarten haben Sie Zugang zu Zimmer 1 im Obergeschoss, das mit ca. 12 m² ebenfalls diverse Nutzungsmöglichkeiten erlaubt. An der Stirnfront der Wohnung schließt sich die Küche an, die mit über 12 m² groß genug für eine moderne Insellösung ist. Diese bietet sich auch insofern an, da die ursprüngliche Wand zwischen Küche und dem angrenzenden Esszimmer (12 qm) entfernt wurde, und sich so ein sehr geselliger, kommunikationsfreundlicher Grundriss ergibt. Das Esszimmer selbst hat einen lichten Durchgang zum eigentlichen Wohnbereich, der gute 20 qm umfasst. Esszimmer und Wohnzimmer haben jeweils einen zugegebenermaßen kleinen Balkon, welcher Platz für ein paar Blumenkübel bietet und den Räumen eine zusätzliche, optische Weite verleihen.

Benutzen wir nun die wirklich meisterhaft gestaltete Treppe mit der integrierten Beleuchtung, um ins Untergeschoss zu gelangen. Hier liegt auf der linken Seite Zimmer 2, das mit seinen knapp 19 m² traditionell wohl als Elternschlafzimmer genutzt wird. Es hat direkten Zugang zu dem großzügigen Bad Nummer zwei: Auf den 11,65 m² befindet sich eine großzügige bodentiefe Dusche, eine Badewanne, ein WC und ein Doppelwaschbecken. Die rechte Stirnfront der Wohnung nimmt daneben Zimmer Nummer 3 mit insgesamt 23 m² ein. Es bietet sich als Kinderzimmer für zwei Kinder in etwa gleichem Alter an oder auch als Refugium für ein schon etwas älteres Kind, das Anspruch auf ein eigenes Reich erhebt. Da auch diesem Zimmer ein eigenes Bad (6,20 m²) zugeordnet ist, sind die Grundvoraussetzungen gegeben. Selbstverständlich auch, falls der Raum als komfortables Gästezimmer genutzt werden soll.
Zum Untergeschoss gehört noch ein eigener Keller mit 8,40 qm. In diesem befinden sich auch Anschlüsse für Waschmaische/Trockner.
Zwei Tiefgaragen-Stellplätze komplettieren die Vorzüge dieser so einladenden und intelligent konzipierten Maisonette-Wohnung in der Handschuhsheimer Landstr. 64. Sie bietet sich für den sofortigen Eigennutz an, kann allerdings als Kapitalanlage auch vermietet werden. In jedem Fall betragen die Renovierungskosten null Euro. Nehmen Sie gerne Kontakt zu uns, wenn Sie diese einmalige Gelegenheit beim Schopfe fassen möchten.

Objektdaten

Objektnummer 2021-ng-11-0340
Objektart Wohnung
PLZ 69121
Ort Heidelberg
Baujahr 1983
Stellplätze 2

Preise

Kaufpreis 940.000,00 €
Provision 3,57 % vom not. Kaufpreis inkl. 19% MwSt

Flächen

Zimmer 4.5
Wohnfläche 136 m²
Nutzfläche 27 m²

Ausstattung

Kabel Sat/TV Ja

Energieausweis

Energieverbrauch 147.80
Werteklasse E
Lage

Lage des Objekts
69121 Heidelberg

Der Heidelberger Stadtteil Handschuhsheim zählt zu den beliebtesten und bevölkerungsreichsten Standorten in Heidelberg. Der Kern des Stadtteils liegt zwischen Tiefburg und Vituskirche, das (innere) Ortsbild ist geprägt von alten Bauernhäusern, verwinkelten Gassen und etlichen Lokalen und Gartenwirtschaften. An den Hängen des Heiligenbergs befinden sich einige Villen aus der Jahrhundertwende.

Die Lage ist in vielerlei Hinsicht bevorzug:
Zum einen genießen Sie kurze Fahrtwege zur Bundesautobahn 5 und den weiteren Anschlüssen an das Verkehrsnetz. Die nächste Straßenbahnhaltestelle ist wenige Gehminuten entfernt. Von hier aus führen Sie 3 Straßenbahnlinien, die OEG Nr. 5, 23 und 24, bequem in die umliegenden Gemeinden und Städte sowie binnen ca. 10 Minuten in das Heidelberger Zentrum, ideal für Studenten und Berufspendler. Besonders hervorzuheben sind zudem die kurzen Wege mit dem Fahrrad in das Neuenheimer Feld, zu den Kliniken und der PH.

Zum anderen sind Sie versorgungstechnisch bestens versorgt: Diverse Supermärkte (Aldi, Lidl, REWE und der Bio-Supermarkt Denn´s) sowie sonstige Geschäfte des täglichen Bedarfs sind fußläufig oder mit dem Auto zu erreichen.

Des Weiteren haben Sie einen hohen Erholungs- und Freizeitwert: Die Handschuhsheimer Felder mit ihren Radwegen und das Gebiet um den Heiligenberg bieten beste Entspannungsmöglichkeiten. Wer in Handschuhsheim lebt, genießt die Mischung aus urbanem und naturnahem Wohnen sowie das vielfältige Stadtteilleben mit zahlreichen Vereinen und Festen.

Nehmen Sie Kontakt auf

Ansprechpartner

Niklas Gimpel
06221 / 78 33 07

Cookie Informationen

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen.

Standard aktiviert Tracking- und Analytische-Cookies die uns helfen die Website für Sie zu verbessern.

Unter Einstellungen können Sie gezielt Optionen ein und ausschalten.

Eigene Einstellungen

  • Nötige Cookies

    Unsere Seite verwendet Cookies um Session Informationen zu hinterlegen. Diese sind nicht personenbezogen und werden nicht von fremden Servern ausgelesen.

  • Analytics und Dienste Dritter

    Diese Cookies sammeln Informationen, die uns dabei helfen zu analysieren, wie unsere Webseite verwendet wird und wie effektiv unsere Marketingkampagnen sind. Dabei werden Daten zum Beispiel mit Hilfe von Google und Facebook ausgewertet. Mithilfe der Analysen aus diesem Cookie können wir Anwendungen für Sie anpassen, um unserer Webseite zu verbessern.

    Wenn Sie nicht möchten, dass wir Ihren Besuch auf unserer Webseite verfolgen, können Sie das Tracking in Ihrem Browser hier deaktivieren.

  • YouTube Videos

    Wir verwenden YouTube Videos auf unserer Seite, dabei werden Cookies relevant für YouTube gesetzt