icon-house.png

Beschreibung

Komfortabler Platz zum Wohnen, eine hübsche Terrasse mit gemütlichem Garten, ein attraktives Wohnumfeld mit viel Grün und gewachsener Infrastruktur, ruhig, aber nicht abgeschieden: Sieht so Ihre Wunschliste für Ihr neues Zuhause aus? Wenn ja, dann sollten Sie jetzt unbedingt weiterlesen und uns in die Robert-Schumann-Straße nach Heddesheim begleiten.

Die dynamische Gemeinde mit ihrem grünen Ring aus Feldern, Wald, Wiesen liegt strategisch günstig zwischen den Metropolregionen Mannheim und Heidelberg (Entfernung jeweils nur 15 beziehungsweise 20 Kilometer) und punktet mit hoher Wohn- und Lebensqualität. Besonders hervorzuheben ist die unmittelbare Nähe zum überaus beliebten und über die Stadtgrenzen bekannten Heddesheimer Badesee und das um das Areal angesiedelte breite Spektrum an Freizeitangeboten, allen voran das Sportgelände sowie die Eislaufbahn. Das Reihenmittelhaus in der liegt hier in einem attraktiven Wohngebiet – und weiß auch sonst durch einige Vorzüge zu überzeugen, beispielsweise durch seine angenehmen Raumgrößen, die Ihnen viele Optionen der Gestaltung eröffnet.

Sicherlich ist Ihnen bekannt, dass Sie als Neu-Eigentümer gewisse energetische Sanierungsvorschriften beachten müssen. Und wie wäre es nun, wenn Sie sich darum keine Gedanken machen und keine Kosten dafür einkalkulieren müssten? Die ca. 147 m² Gesamtwohnfläche des Reihenmittelhauses, das wir Ihnen hier zeigen, sind konsequent gepflegt und im Jahre 2023 großflächig modernisiert worden, so dass Sie nicht zunächst erquickliche Handwerkerrechnungen begleichen müssen, bevor alles tipp-topp ist. Wichtigster Punkt: In 2023 wurde eine energiesparende Pellet-Heizung eingebaut – die das Klima schont, Ihre Heizkosten niedrig hält und die Vorschriften des neuen Heizungsgesetzes erfüllt.

Bevor wir uns diese geräumige Immobilie im Detail etwas genauer anschauen, vorab einige Eckdaten. Das Haus wurde im Jahre 1979 in einem Arrangement aus vier Reihenhäusern auf einem ca. 163 m² großen Grundstück massiv erbaut. Die Häuser teilen sich zu je gleichen Anteilen ein ca. 130 m² großes Gemeinschaftsgrundstück, welches Zugang zu den Einzelgaragen gewährt. Das Haus mit der Nr. 9a erstreckt sich auf 4 Stockwerke und verteilt sich wie folgt: Im Erdgeschoss schließt sich an die ca. 61 m² Wohnfläche eine rund 20 m² große Terrasse an, die in einen eigenen Garten mit Süd-Ausrichtung führt. Zum Haus gehört überdies eine 15 m² große Garage – gleich „um die Ecke“. Das Obergeschoss steuert mit seinen drei Zimmern und dem Bad weitere ca. 58 m² Wohnfläche bei, im ausgebauten Dachgeschoss sind es noch einmal 27,60 m². Das Untergeschoss hält neben den üblichen Nutzflächen für Heizung und Waschen noch einen großen Hobbyraum bereit, den Sie für diverse Zwecke nutzen können. Die weiteren Modernisierungsmaßnahmen umfassten u.a. die Erneuerung der Bodenbeläge samt Trittschall- und Wärmedämmung, diverse Tapeten- und Streicharbeiten, Austausch der Rollläden und Elektrifizierung (im EG), etc.

Kleine Impression am Rande, bevor wir die weiße Eingangstür mit den Sicherheitsglas-Einlassungen öffnen: Die Robert-Schumann-Straße ist ruhig gelegen und verströmt ein Flair vertrauensvoller, sicherer Nachbarschaftlichkeit und gilt als attraktiver Standort. Sie genießen kurze Wege zu einer Vielzahl an Einkaufsmöglichkeiten und vielfältigen Freizeitangeboten und sind ideal an die Autobahnanschlüsse (A5, A6 & A659) angebunden.

Widmen wir unsere Blicke nun wieder dem Haus zu und begeben uns in die Wohnbereiche im Erdgeschoss, welche wir über den geräumigen Windfang, der mit seinen 6,45 m² hinreichend Platz für eine Garderobe mit großer Kapazität vorhält, erreichen. Linkerhand ist ein Gäste-WC verortet, das durch die quadratischen, am Boden diagonal verlegten, cremefarbenen Fliesen, die umlaufende, dezente Bordüre und vor allem durch die raffinierten Deckenspots eine recht „gemütliche“ Aura erhält.

Geradeaus öffnet sich die Tür in den komfortablen Wohn-Essbereich, der mit seinen über 38 m² reichlich Potential für kreative Wohnideen vorhält. Klassischerweise wird der vordere Bereich – rechts neben der gewundenen Treppe mit den freitragenden Holzstufen ins Obergeschoss – als Essplatz hergerichtet. Ob mit rundem oder quadratischem Tisch oder mit rechteckiger Tafel bleibt ganz Ihrer persönlichen Vorliebe überlassen. Auch bei der Gestaltung des eigentlichen Wohnbereichs können Sie ein heimelig-gemütliches Ambiente favorisieren oder sich eher modern-minimalistisch einrichten oder dem nordisch-praktischen Stil eine Heimstatt schaffen oder, oder, oder. Einzig allein die beiden Balkontüren und das große Fenster auf der Rückseite von Raum und Haus sollten Sie natürlich frei begehbar halten: Von hier gelangen Sie auf Ihre gut 20 m² Terrasse mit Süd-Ausrichtung, an die sich Ihr eigener Garten anschließt.

Richten Sie sich hier eine kleine, wundervolle Outdoor-Oase mit hübschen Gartenmöbeln ein. Der Platz reicht für gesellige Feiern aller Art, für Grillpartys mit Freunden, für das ausgiebige Brunch mit Ihren Liebsten oder für eine wundervolle Kindergeburtstagsfeier im Freien. Was Sie mit Ihrer Gartenfläche anstellen, hängt ebenfalls von Ihrer Leidenschaft und/oder Ihrem grünen Daumen ab.
Kehren wir von diesem im Sommer so fantastischen Freiraum zurück ins Haus – und schauen uns noch kurz in der Küche rechts des Eingangs um. Sie misst 8,87 m² und bietet sich sowohl vom Grundriss als auch von der Lage her (gegenüber dem Essbereich) für eine Möblierung in Zeilenform mit Ober- und Unterschränken an. Je nach benötigtem Stauraum – und gewünschten E-Geräten – nutzen Sie die Fläche am besten aus, wenn Sie ein „U“ wählen und dabei das mittige Fenster aussparen, respektive nur durch eine Kranzleiste optisch mit den beiden Seiten verbinden. Richten Sie sich auf beiden Seiten, so wie aktuell, eine Arbeitsfläche ein, um einen ergonomischen Raum der kurzen Wege zu schaffen.

Steigen wir nun über die bereits erwähnte Treppe ins Obergeschoss. Der geräumige Flur erlaubt mit seinen 7,87 m² durchaus die Möblierung mit der einen oder anderen Kommode und gewährt zudem direkten Zugang zu den drei Zimmern und zum Bad. Zur Hinterseite des Hauses liegen nebeneinander zwei identisch große (12,25 m²) Kinderzimmer. Oder, je nach Anzahl der Bewohner: Ein Kinderzimmer plus ein Arbeit- oder Gästezimmer, alternativ, falls (noch) keine Kinder vorhanden sind, ein Home-Office und ein Gästezimmer oder ein Hobby- oder Fitnessraum. Die beiden Räume münden auf einen kleinen Balkon mit 6 m², der gleichwohl ein willkommenes Freiluftfleckchen zur Entspannung und Muße oder einfach zum Tiefdurchatmen sein kann.

Zimmer 3 auf der Vorderseite wird klassischerweise als Elternschlafzimmer genutzt und bringt mit ca. 19 m² die erforderliche Größe für eine entsprechende Möblierung mit. Das Bad auf der rechten Seite haben die Eigentümer durch geschickt gewählte Sanitäranlagen und eine abgehängte Decke mit hellen, aber nicht blendenden Spots in einen sehr behaglichen Raum verwandelt. Die über 5 m² beeindrucken durch eine eingebaute Dusch-Badewanne, einen großen Waschtisch und ein WC, ohne dass die Optik gedrängt wirkt.

Begutachten wir jetzt noch das Dachgeschoss, das mit dem großzügigen Zimmer 4, dem zentralen Flur und dem in Optik und Material ebenfalls sehr ansprechend gestalteten Bad die bereits erwähnten, weiteren 27,60 m² Wohnfläche beisteuert. Hier kann hervorragend ein „eigenes Reich“ für ein schon etwas älteres Kind etabliert werden – alternativ ist auch eine Nutzung für Gäste oder als Home-Office denkbar und möglich.

Zur Vervollständigung der Besichtigungstour steigen wir selbstverständlich auch noch in das Untergeschoss. Neben Tank- und Heizraum sowie einer Waschküche warten hier weitere knapp 25 m² Nutzfläche in Form eines Hobbyraumes auf die Festlegung ihrer Bestimmung. Der Hobbyraum kann ohne Weiteres zum Fitnessstudio umfunktioniert werden oder zur Tüftlerwerkstatt, zum Partykeller für die Kids oder ähnliches. Der Raum hat übrigens einen direkten Zugang zum Garten, so dass im Sommer dort weiter gefeiert werden kann.

Das Reihenmittelhaus in der Robert-Schumann-Straße in Heddesheim erfüllt alle Kriterien, die ein neues Zuhause für die Familie mit Kindern auszeichnen sollte. Oder für Paare, die noch in der Familienplanung stecken. Es gibt ausreichend Platz zum Wohnen und Leben, Terrasse und Garten erlauben im Sommer reichlich Outdoor-Vergnügen, sind aber nicht so groß, dass sie viel Arbeit machen. Das Wohnumfeld hält mehrere Kitas und Grundschulen bereit, außerdem vielfältige Einkaufsmöglichkeiten für den täglichen Bedarf – und bei aller grünen Idylle ist das großstädtische Flair doch nur eine kurze Auto- oder Zugfahrt entfernt.

Nehmen Sie doch einfach Kontakt zu uns auf, wenn Sie sich dieses bemerkenswerte Reihenmittelhaus in natura ansehen möchten. Wir zeigen es Ihnen gerne persönlich.

Objektdaten

Objektnummer 2024-ms-05-0685
Objektart Haus
PLZ 68542
Ort Heddesheim
Baujahr 1979
Verfügbar ab sofort
Stellplätze 1
Unterkellert Ja

Preise

Kaufpreis 569.000,00 € Zum Finanzierungsrechner
Provision 4,165% vom not. Kaufpreis inkl. 19% MwSt.

Flächen

Zimmer 6
Wohnfläche 147 m²
Nutzfläche 92 m²
Grundstücksfläche 178 m²

Ausstattung

Fussboden Fliesen, Laminat
Heizungsart Zentral
Befeuerung Pellet
Kabel Sat/TV Ja

Energieausweis

Endenergiebedarf 144.20
Werteklasse E
Gültig bis 04.06.2034
Lage

Lage des Objekts
68542 Heddesheim

Heddesheim ist eine Gemeinde im Rhein-Neckar-Kreis in Baden-Württemberg, strategisch günstig zwischen den Metropolregionen Mannheim und Heidelberg gelegen. Die Region ist bekannt für ihre wirtschaftliche Dynamik, exzellente Infrastruktur und hohe Lebensqualität. Heddesheim bietet eine gelungene Kombination aus ländlicher Ruhe und städtischer Nähe.

Die Robert-Schumann-Straße liegt in einem ruhigen Wohngebiet von Heddesheim, geprägt von Einfamilienhäusern und kleinen Mehrfamilienhäusern. Die Umgebung ist gepflegt und familienfreundlich, mit zahlreichen Grünflächen und Spielplätzen in der Nähe. Das Wohngebiet zeichnet sich durch eine hohe Wohnqualität und eine angenehme Nachbarschaft aus.

Die Autobahnkreuze A5 (Frankfurt-Karlsruhe) und A659 (Weinheim-Viernheim) mit Anschluss an die A6 sind schnell erreichbar. Zusätzlich gibt es gute öffentliche Verkehrsanbindungen durch Buslinien und den nahegelegenen Bahnhof in Heddesheim/Hirschberg, der regelmäßige Verbindungen nach Mannheim (15Km) und Heidelberg (20 Km) bietet.

Es gibt mehrere Grundschulen, darunter die Hans-Thoma-Grundschule und die Johannes-Kepler-Grundschule. In den nahegelegenen Städten Mannheim und Weinheim gibt es eine Vielzahl von weiterführenden Schulen, darunter Gymnasien, Realschulen und berufliche Schulen. Zahlreiche Kindergärten und Kindertagesstätten befinden sich in Heddesheim, die eine zuverlässige und qualitativ hochwertige Betreuung für Kinder bieten.

Heddesheim bietet vielfältige Einkaufsmöglichkeiten für den täglichen Bedarf. Mehrere Supermärkte wie Edeka, Rossmann und Lidl befinden sich in der Umgebung. Es gibt verschiedene Fachgeschäfte und regelmäßige Wochenmärkte, die frische regionale Produkte anbieten. Für größere Einkäufe sind die Rhein-Neckar-Zentren in Viernheim und Weinheim wie auch die Einkaufsmeilen von Mannheim und Heidelberg leicht erreichbar.

Die unmittelbare Nähe (ca. 10 Min fußläufig) zum überaus beliebten Heddesheimer Badesee samt Freibad und das gesamte Areal ringsum, welches ein breites Spektrum an Freizeitangeboten, darunter Sportgelände für Tennis, Fußball und Reitsport, eine Minigolfanlage und die, zur Winterzeit hoch im Kurs stehende, Eislaufbahn, etc. zu bieten hat, machen die Gegend zu einem idealen Erholungsort.

Spaziergänge und Radtouren entlang der gut ausgebauten Wege durch die Felder und Wälder rund um Heddesheim vereinen Natur und Erholung. Kulturelle Veranstaltungen und Feste sowie das aktive Vereinsleben bereichern das Gemeindeleben.

Heddesheim bietet eine ideale Wohnlage für Familien und Berufspendler, die eine ruhige, naturnahe Umgebung mit guter Anbindung an die umliegenden Großstädte suchen. Die exzellente Infrastruktur, das vielfältige Bildungs- und Freizeitangebot sowie die kontinuierliche Stadtentwicklung machen Heddesheim zu einem attraktiven Wohnort.

Nehmen Sie Kontakt auf

Michael_Stelter_Krebs_Immobilien_Heidelberg.jpg

Ansprechpartner

Michael Stelter
Telefon: 06221 / 78 33 07

Cookie Informationen

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen.
Standard aktiviert Tracking- und Analytische-Cookies die uns helfen die Website für Sie zu verbessern.

Unter Einstellungen können Sie gezielt Optionen ein und ausschalten.

Einstellungen

  • Unsere Seite verwendet Cookies um Session Informationen zu hinterlegen. Diese sind nicht personenbezogen und werden nicht von fremden Servern ausgelesen.

  • Um weitere Informationen zu erhalten, müssen Sie Analytics und Dienste Dritter zustimmen.
    Diese Cookies sammeln Informationen, die uns dabei helfen zu analysieren, wie unsere Webseite verwendet wird und wie effektiv unsere Marketingkampagnen sind. Dabei werden Daten zum Beispiel mit Hilfe von Google und Facebook ausgewertet. Mithilfe der Analysen aus diesem Cookie können wir Anwendungen für Sie anpassen, um unserer Webseite zu verbessern.

  • Wir verwenden YouTube Videos auf unserer Seite, dabei werden Cookies relevant für YouTube gesetzt