Nutzen Sie die Möglichkeit, Ihre Immobilie "stagen" zu lassen

Hierbei wird Ihre Immobilie professionell mit Möbeln und Accessoires hergerichtet, um die bestmögliche Wohlfühlatmosphäre der Wohnung hervorzuheben. Der erste Eindruck Ihrer Immobilie wird optimiert. Die Wohnung wird für den Verkauf in Szene gesetzt. Ein positiver erster Eindruck ist ein wichtiger Aspekt beim Verkauf einer Immobilie. Kleine, gut arrangierte Details erzielen große Effekte.

Home Staging entfaltet seine Wirkung nicht erst bei Besichtigungen, sondern bereits bei der Anwerbung im Internet. Bei langweiligen Fotos verweilen Interessenten im Schnitt nur wenige Sekunden bei der Immobilie, um dann zur nächsten überzugehen.

Wenn der Betrachter schön eingerichtete Räumlichkeiten auf den Exposé-Fotos vorfindet, wird er sich intensiver mit dem Angebot beschäftigen und empfindet die Immobilie zudem als (hoch-)wertiger.

Fazit: Räume die "gestaged" sind, sprechen den Interessenten mehr an.

Home Staging Tipps

Daneben gibt es auch viele kleine Kniffe und Tipps mit denen Ihre Immobilie auf Fotos und bei Besichtigungen optisch attraktiver gestaltet werden können.

  • Ein Topf mit blühenden Blumen im Eingangsbereich ist eine wunderbare Visitenkarte und bewirkt einen guten ersten Eindruck.
  • Auf Ablagen sollten sich zum Beispiel keine oder nur wenige Dinge befinden.
  • Die Räume sollten nicht zugestellt sein.
  • Der Balkon, der Rasen und der Garten insgesamt sollten gepflegt sein.
  • etc.
cache_61755814.jpg
cache_61755815.jpg

Kennen Sie schon?

iStock-1037493914.jpg

Immobilienvideos

Vor allem für jüngere Interessenten ist es heute selbstverständlich, ihre Eindrücke von einer Immobilie während oder nach der Besichtigung in Form eines Handy-Videos festzuhalten – auch, um es entscheidungsrelevanten Personen wie Eltern, Bekannten oder Freunden zu zeigen.

Mehr erfahren

Ihr Makler für Heidelberg und Mannheim präsentiert Ihre Immobilie eindrücksvoll mit Luftbildaufnahmen durch Drohnen

Drohnenaufnahmen

Immobilien, die aus der Luft aufgenommen werden, wirken auf Interessenten grundsätzlich faszinierender – weil ihnen diese Perspektive normalerweise verwehrt bleibt. Unsere Drohnenaufnahmen geben Käufern u.a. eindrucksvoll Aufschluss über die Grundstücksgröße und die allgemeinen Proportionen des Hauses.

Mehr erfahren

iStock-1138130454.jpg

Unsere Fotoqualität

Ein Bild sagt mehr als 1000 Worte. Mit perfekten Fotos zeigen wir Ihre Immobilie von Ihrer schönsten Seite.
Professionelle Fotos sind der wichtigste Baustein, um Ihr Haus oder Ihre Wohnung hochwertig zu präsentieren.

Mehr erfahren

Krebs Immobilien ist Ihr Spezialist für eine hochwertige Exposédarstellung in Heidelberg

Unsere Exposéqualität

Verkaufen Sie Ihre Immobilie mit einem hochwertigen und aussagekräftigen Exposé, das den empfundenen Wert Ihrer Wohnung oder Ihres Hauses erhöht. Erfahren Sie hier mehr über unsere Exposéqualität, die auch Ihre Immobilie auf ein neues Niveau hebt.

Mehr erfahren

Vertraulicher Verkauf von Ihrem Makler in Heidelberg

Secret Sale

Sie möchten Ihre Immobilie diskret und nicht öffentlich verkaufen? Auch hierfür bieten wir Ihnen ein spezielles und bewährtes Vermarktungskonzept.

Mehr erfahren

Wir sind Ihr kompetenter Immobilienmakler in Heidelberg und Umgebung - Krebs Immobilien

Leistungsgarantie - Verkäufer

Vertrauen Sie auf Erfahrung und Kompetenz – lassen Sie sich von unserem Leistungsversprechen überzeugen. Krebs Immobilien ist Ihr Makler in Heidelberg!

Mehr erfahren

Die wichtigsten Vorteile von Home Staging

icon-contact.png

Überschaubare Investition

die den erzielbaren Verkaufspreis um bis zu 10 % steigern kann

icon-key.png

Signalisiert dem Immobilienkäufer

einen gepflegten Zustand und gibt ihm ein Gefühl der Sicherheit

icon-diamond.png

Steigert

die optische Attraktivität Ihrer Immobilie

icon-star.png

Optisch aufgefrischte Häuser

und Wohnungen verkaufen sich im Schnitt schneller, da die Nachfrage gesteigert wird

Aktuelles

Drohnenvideos: Ihr Mehrwert bei der Immobilienvermarktung

Was 360-Grad-Besichtigungen für Innenräume sind, das sind Drohnenvideos für außen. Sie erlauben es Interessenten, einen umfassenden Eindruck von der Immobilie und vom umliegenden Gelände zu gewinnen, ohne ihr Wohnzimmer zu verlassen. Gerade in Pandemiezeiten ist das ein wichtiger Pluspunkt. Zudem können potenzielle Käufer anhand von Drohnenaufnahmen schneller entscheiden, ob eine Immobilie ihren Vorstellungen entspricht. Das verkürzt den Vermarktungsprozess.

Mehr erfahren

Notverkauf: Immobilienverrentung anstatt Zwangsversteigerung

Die wirtschaftlichen Auswirkungen von Corona können bisher noch nicht erfasst werden. Experten gehen davon aus, dass es zu erheblichen finanziellen Einbußen kommen wird. Unter Umständen kann dies dazu führen, dass Immobilieneigentümer ihre Kredite nicht mehr bedienen können. Die Folge darauf wäre eine Zwangsvollstreckung. Um diese schon vorher zu vermeiden, gibt es auch noch Alternativen wie die Immobilienverrentung.

Mehr erfahren

Gemeinsame Immobilie im Trennungsjahr verkaufen – vieles spricht dafür

Die Teilung einer gemeinsamen Immobilie ist für Ehepaare in Scheidung oft eine riesige Herausforderung. Selbst dann, wenn beide Partner sich eigentlich einig sind. Ein Verkauf der Immobilie zu einem frühen Zeitpunkt kann in vielen Fällen die beste Lösung für beide sein. Möchte ein Ehepartner nach der Scheidung in der Immobilie wohnen bleiben, ist hingegen beim Faktenschaffen während des Trennungsjahres Vorsicht geboten.

Mehr erfahren

Hier will man wohnen - darum ist Heidelberg so attraktiv

Heidelberg gehört zu den beliebtesten Wohngegenden Deutschlands. Die Stadt selbst erwartet, dass die Bevölkerungszahl jährlich um circa 2.200 Einwohner steigen wird. Die Wachstumskurve geht schon seit Jahren nach oben und das hat seine Gründe. In diesem Beitrag erfahren Sie, warum der Anstieg gerechtfertigt ist und warum Heidelberg für Immobilieninteressenten so attraktiv ist.

Mehr erfahren

Aufwärtstrend am Immobilienmarkt in Heidelberg - Warum sich investieren nach wie vor lohnt

In der jährlichen Studie der “Wirtschaftswoche” zum Thema Deutschlands Städte mit den besten Zukunftsaussichten ist Heidelberg auch im Jahr 2020 zum 5. Mal in Folge unter den Top 10 des Landes gewählt worden. Auch in den Kategorien schönste Stadt, Lebensqualität, Familientauglichkeit liegt Heidelberg ganz weit vorne. So überrascht es wenig, dass der Immobilienmarkt einer solch beliebten Region kein Geheimtipp unter Investoren mehr ist. Warum sich investieren lohnt und ob sich das Geschäft mit Immobilien auch für Kapitalanleger mit kleinerem Geldbeutel lohnt, erfahren Sie in diesem Beitrag.

Mehr erfahren

Trotz Lockdown die Immobilie verkaufen

Die Corona-Wellen und Lockdowns scheinen kein Ende zu nehmen. Wer jetzt seine Immobilie verkaufen muss oder den Verkauf vielleicht schon länger geplant hat, kann trotzdem nicht ewig damit warten. Viele Eigentümer sind allerdings durch die ständig wechselnden Kontaktbeschränkungen verunsichert. Glücklicherweise hat Ihr lokaler Qualitätsmakler sich in den vergangenen zwölf Monaten darauf eingestellt, auch unter den gegenwärtigen Bedingungen Immobilien zu verkaufen.

Mehr erfahren

Der richtige Makler: Billiger ist nicht gleich besser

Wie Provision gezahlt wird beim Kauf oder Verkauf von Einfamilienhäusern und Eigentumswohnungen, regelt seit Ende letzten Jahres das neue Maklergesetz. „Kostenlos für Verkäufer“ gibt es nicht mehr. Nun werben junge digitale Makler-Startups bereits mit Dumpingpreisen à la „Geiz ist geil“. Dass es sich lohnt, stattdessen lieber auf lokale Qualitätsmakler zu setzen, zeigt der Blick in das Leistungsportfolio.

Mehr erfahren

Verlängerte Frist für das Baukindergeld – Wie stelle ich einen Antrag?

Das Baukindergeld ist eine staatliche Förderung für Familien mit Kindern, die Wohneigentum erwerben – egal, ob sie neu bauen oder eine Bestandsimmobilie erwerben. Die Fördermaßnahme sollte bisher zum Jahresende 2020 auslaufen. Jetzt wurde sie um 3 Monate verlängert. Das bedeutet: Um noch Baukindergeld beantragen zu können, müssen Sie bis zu diesem Stichtag eine Baugenehmigung erhalten, ein Bauvorhaben begonnen oder einen Kaufvertrag abgeschlossen haben. Die Antragstellung erfolgt bei der KfW.

Mehr erfahren

Danke für ein erfolgreiches Jahr 2020

Das Jahr 2020 und die damit verbundenen Corona-Pandemie hatte einen großen Einfluss auf das soziale und geschäftliche Leben. Trotz aller Beschränkungen ist es uns dennoch gelungen, zahlreiche Immobilientransaktionen zur vollsten Zufriedenheit unserer Kunden abzuwickeln. Diese Arbeit wollen wir auch 2021 mit Energie und Leidenschaft fortsetzen. Dabei unterstützen wir Sie beim Verkauf Ihrer Immobilie weiterhin mit unserem Fachwissen, unserer Erfahrung und unseren bewährten Abläufen.

Mehr erfahren

Das neue Maklergesetz: was ändert sich?

Am 23. Dezember 2020 tritt ein neues Gesetz über die Regelung der Maklerkosten in Kraft. Es beinhaltet im Wesentlichen eine einheitliche Regelung für ganz Deutschland, wie die Maklerprovision zwischen Verkäufer und Käufer aufzuteilen ist. Beide zahlen zukünftig jeweils die Hälfte der Provision.

Mehr erfahren

Cookie Informationen

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen.

Standard aktiviert Tracking- und Analytische-Cookies die uns helfen die Website für Sie zu verbessern.

Unter Einstellungen können Sie gezielt Optionen ein und ausschalten.

Eigene Einstellungen

  • Nötige Cookies

    Unsere Seite verwendet Cookies um Session Informationen zu hinterlegen. Diese sind nicht personenbezogen und werden nicht von fremden Servern ausgelesen.

  • Analytics und Dienste Dritter

    Diese Cookies sammeln Informationen, die uns dabei helfen zu analysieren, wie unsere Webseite verwendet wird und wie effektiv unsere Marketingkampagnen sind. Dabei werden Daten zum Beispiel mit Hilfe von Google und Facebook ausgewertet. Mithilfe der Analysen aus diesem Cookie können wir Anwendungen für Sie anpassen, um unserer Webseite zu verbessern.

    Wenn Sie nicht möchten, dass wir Ihren Besuch auf unserer Webseite verfolgen, können Sie das Tracking in Ihrem Browser hier deaktivieren.