Immobilienlexikon

Kündigungsfrist

Als Kündigungsfrist wird ganz allgemein die Zeitspanne bezeichnet, die zwischen der Kündigungserklärung und der sich aus ihr ergebenden Vertragsbeendigung liegt. Die Frist ermöglicht es den Vertragspartnern, sich auf die Vertragsbeendigung einzustellen und eventuell nach anderen Vertragspartnern zu suchen.
Kündigungsfristen sind durch das Bürgerliche Gesetzbuch geregelt und unterscheiden sich vor allem in ihrer Länge je nachdem, ob es sich um ein Arbeitsverhältnis, ein Dienstverhältnis oder ein Mietverhältnis handelt. Besonders lange Kündigungsfristen dienen regelmäßig dem Schutz einer strukturell unterlegenen Vertragspartei, wie beispielsweise einem Arbeitnehmer oder einem Mieter. Grundsätzlich gilt, dass Kündigungsfristen in Verträgen individuell vereinbart werden können – solange sie die gesetzlichen Vorgaben nicht unterschreiten.
Außerdem bedarf es immer eines sogenannten „wichtigen Grundes“, um einen Vertrag ohne Einhaltung einer Kündigungsfrist zu beenden: Die fristlose Kündigung ist immer an konkrete Bedingungen geknüpft.

Sie haben Fragen? Kontaktieren Sie uns.

Krebs Immobilien e. K.
Poststraße 42
69115 Heidelberg
Tel.: 06221 / 783307
E-Mail: info@immokrebs.de

Bürozeiten
Mo. - Fr. 09:00 - 18:00 Uhr
Sa. nach Vereinbarung

Auf Google Maps anzeigen

Niederlassung Mannheim
Q7, 24
68161 Mannheim
Tel.: 0621 / 45181060
E-Mail: info@immokrebs.de

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in unseren Räumlichkeiten

Cookie Informationen

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen.
Standard aktiviert Tracking- und Analytische-Cookies die uns helfen die Website für Sie zu verbessern.

Unter Einstellungen können Sie gezielt Optionen ein und ausschalten.