Wir belohnen Ihren Tipp - wenn er zu einem Abschluss führt – mit einem fairen Anteil, der an uns gezahlten Netto-Vermittlungsprovision.

Voraussetzungen für Ihre Tippgeber-Prämie sind:

Wenn Sie also jemanden aus Ihrem Verwandten-, Freundes- oder Bekanntenkreis kennen, die oder der seine Immobilie verkaufen oder vermieten möchte, sollten Sie umgehend handeln. Denn Sie tun diesem Verwandten-, Freund- oder Bekannten etwas Gutes und bringen ihm oder ihr einen großen Vorteil. Denn Sie dürfen davon ausgehen, dass wir deren Vermietung- oder Verkaufswunsch mit einem deutlich besseren Ergebnis ausführen. Das garantieren wir übrigens durch unsere Leistungsgarantie.

Wir können nur Objekte berücksichtigen, die nicht bereits in unserer Kartei erfasst sind. Ebenso sind Immobilien ausgeschlossen, die uns zuvor von einem anderen Tippgeber benannt wurden. Außerdem behalten wir uns vor, Objekte abzulehnen.

Jetzt Tipp einsenden

So gehen wir vor

icon-star.png

Erfüllt die Immobilie...

Erfüllt die Immobilie die genannten Voraussetzungen, werden wir den Besitzer kontaktieren. Hierbei sind die Erfolgsaussichten höher, wenn Sie als Tippgeber den Besitzer bereits informiert haben. Wenn Sie unser Kontaktformular nutzen, bekommen Sie automatisch eine Kopie Ihrer Datenübermittlung. Falls Sie uns einen Brief oder eine E-Mail mit Ihrem Tipp schreiben, erhalten Sie von uns eine schriftliche Bestätigung.

icon-location.png

Ausgeschlossen sind...

Ausgeschlossen von der Tippgeber-Prämie sind Personen, die diese aus standesrechtlichen Gründen nicht annehmen dürfen. Dazu zählen z. B. Rechtsanwälte und Steuerberater. Natürlich freuen wir uns dennoch und auch besonders, (wie bereits schon sehr oft) aus diesem Personenkreis empfohlen zu werden. Denn in erster Linie geht es nicht um Tipp-Prämien, sondern darum, dass der an uns empfohlene Verkäufer oder Vermieter bestens beraten und betreut wird.

Sie profitieren von unserer langjährigen Expertise in diesen Regionen:

BammentalNeckargemündSandhausenSchwetzingenWalldorf - Plankstadt- zu allen Regionen

Ihre Experten

Carolin_Krebs_ Krebs_Immobilien_Heidelberg.jpg

Carolin Krebs

Marketing
Gestaltung und Design

Kontakt aufnehmen

Ralf_Krebs_3_Krebs_Immobilien_Heidelberg.jpg

Ralf Jürgen Krebs

Inhaber & Geschäftsführer
Dipl.-Verwaltungswirt (FH) und Finanzwirt (bbw)

Kontakt aufnehmen

Gerog_Nowak_Krebs_Immobilien_Heidelberg.jpg

Georg Nowak

Gebäudeservice
Handwerker

Kontakt aufnehmen

Michael_Stelter_Krebs_Immobilien_Heidelberg.jpg

Michael Stelter

Vertrieb
Verkauf und Vermietung

Kontakt aufnehmen

Tanja_Gund_Krebs_Immobilien_Heidelberg.jpg

Tanja Gund

Büromanagement
Sekretariat und Organisation

Kontakt aufnehmen

Niklas_Gimpel_Krebs_Immobilien_Heidelberg.jpg

Niklas Gimpel

Leiter Verkauf & Ausbilder 
DEKRA zertifizierter Sachverständiger für Immobilienbewertung

Kontakt aufnehmen

Natascha_Maluschke_Krebs_Immobilien_Heidelberg.jpg

Natascha Maluschke

Büromanagement
Sekretariat und Organisation

Kontakt aufnehmen

Gerd_Theobald_Krebs_Immobilien_Heidelberg.jpg

Dr. Gerd Theobald

Marketing
IT-Beauftragter

Kontakt aufnehmen

Christine_Bauer_Krebs_Immobilien_Heidelberg.jpg

Christine Bauer

Vertrieb
Verkauf und Vermietung

Kontakt aufnehmen

Maike_Gammelin_Krebs_Immobilien_Heidelberg.jpg

Maike Gammelin

Vertrieb
Vermietung und Verkauf

Kontakt aufnehmen

Juergen_Dietz_Krebs_Immobilien_Heidelberg.jpg

Jürgen Dietz

Vertrieb
Verkauf - selbstständiger Mitarbeiter

Kontakt aufnehmen

Hannah_Czapla_Krebs_Immobilien_Heidelberg neu.jpg

Hannah Czapla

Vertrieb
Vermietung und Verkauf

Kontakt aufnehmen

Lea_Grimm_Krebs_Immobilien_Heidelberg

Lea Grimm

Büromanagement
Sekretariat und Organisation

Kontakt aufnehmen

Kennen Sie schon?

iStock-533701258.jpg

Immobilie verkaufen

Ein Immobilienverkauf ist für Sie sicherlich kein alltägliches und daher herausforderndes Unterfangen. Zumal der Verkauf einer Immobilie für die meisten Menschen das größte Geschäft Ihres Lebens ist. Überlassen Sie daher nichts dem Zufall.

Mehr erfahren

iStock-490580742.jpg

10 Schritte zum Erfolg

Sie sind Eigentümer einer Immobilie in Heidelberg oder Umgebung und möchten diese verkaufen? Wir von Krebs Immobilien sind als professioneller Immobilienmakler der richtige Partner für Ihr Vorhaben! Profitieren Sie als Eigentümer von einem umfassenden, individuellen Service im Rahmen unseres „Rundum-sorglos-Paketes“.

Mehr erfahren

iStock-953782406.jpg

Das Gemeinschafts­geschäft

Die professionelle Kooperation mit Maklerkollegen in der Form des Gemeinschaftsgeschäfts ist für uns selbstverständlich. Nicht zuletzt auch deshalb sind wir vom Focus Verlag in der Kategorie "Kollegenempfehlung" mit der Bestnote ausgezeichnet worden.

Mehr erfahren

iStock-998852884.jpg

Home Staging

Mit Home Staging können Sie mit Ihrer Immobilie einen höheren Verkaufspreis erzielen! Wir zeigen Ihnen wie es geht. Jetzt beraten lassen!

Mehr erfahren

iStock-543673052.jpg

Leistungsgarantie - Verkäufer

Vertrauen Sie auf Erfahrung und Kompetenz – lassen Sie sich von unserem Leistungsversprechen überzeugen. Krebs Immobilien ist Ihr Makler in Heidelberg!

Mehr erfahren

card-02.jpg

360° 3D-Immobilienkino

Als erstes Maklerunternehmen in der Rhein-Neckar Region setzten wir auf die innovative Technik des Matterport-Rundganges. Schauen Sie sich das Beispiel eines virtuellen Immobilienrundgangs an und überzeugen sich selbst.

Mehr erfahren

Aktuelles

Verkauf aus Erbengemeinschaft künftig steuerfrei

Dieses Urteil wird Immobilienerben freuen: Wer eine Immobilie aus dem Nachlass einer Erbengemeinschaft verkauft, muss künftig keine Einkommensteuer mehr zahlen. Das hat der Bundesfinanzhof (BFH) entschieden. Er ändert damit seine bisherige Rechtsprechung und schiebt auch der gängigen Praxis der Finanzverwaltungen einen Riegel vor. Unter dem Aktenzeichen IX R 13/22 wurde die Entscheidung der höchsten Finanzrichter nun veröffentlicht.

Mehr erfahren

Darum lohnt sich ein Makler-Suchauftrag immer

Sie beobachten die einschlägigen Online-Immobilienportale sehr genau? Sie stellen immer wieder fest, dass es entweder nichts Neues gibt oder für Sie eventuell interessante Häuser in null-komma-nix wieder weg sind? Sie empfinden die permanente Suche bisweilen als zermürbend und anstrengend? Erhöhen Sie Ihre Chancen, eine passende Immobilie zu finden, durch einen Suchauftrag bei einem lokalen Qualitätsmakler. Als registrierter Interessent werden Sie benachrichtigt, bevor der Makler mit der eigentlichen Vermarktung des Objekts beginnt.

Mehr erfahren

Wie viel Eigenkapital benötige ich für den Immobilienkauf?

Die Zinsen sind wieder leicht gesunken, die Immobilienpreise verharren aktuell auf einem noch moderaten Niveau und staatliche Förderungen ermuntern potenzielle Kaufinteressen, den Traum von den eigenen vier Wänden doch noch zu realisieren. Auch die Banken zeigen sich offen für Immobilienfinanzierungen – ganz gleich, ob der Kauf einer Bestandsimmobilie angedacht ist oder ob gleich ganz neu gebaut werden soll. Eine Position bleibt jedoch relativ unberührt von den volatilen Entwicklungen: Die eherne Frage nach dem benötigten Eigenkapital.

Mehr erfahren

Der Traum vom eigenen Hausbau kann trotz Krise gelingen

Gestiegene Kosten für Baumaterialien, der inflationsbedingte Höhenflug der Zinsen und fehlende Handwerker haben auch das Baugewerbe im letzten Jahr schwer unter Druck gesetzt. Nun sind die Zinsen wieder leicht gefallen, die meisten Lieferprobleme behoben – und in den Auftragsbüchern der Baufirmen herrscht alles andere als Termindruck. Wer den Plan vom eigenen Hausbau noch nicht ganz ad acta gelegt hat, kann aktuell mit vergleichsweise guten Startbedingungen kalkulieren.

Mehr erfahren

Attraktive Förderungen für Sanierungsmaßnahmen in 2024

Ob sich der Kauf einer sanierungsbedürftigen Immobilie lohnt, hängt natürlich von den Details des Einzelfalls ab. Grundsätzlich bietet die seit Januar 2024 gültige Bundesförderung für effiziente Gebäude-Einzelmaßnahmen (BEG EM) gleichwohl recht attraktive Bedingungen, sprich: finanzielle Unterstützung, bei der Optimierung der Energiebilanz einer Immobilie. Das gilt im Falle eines Neukaufs ebenso wie bei Überlegungen, das eigene Heim in nächster Zeit zukunftsfest aufzustellen.

Mehr erfahren

Das Ende der Strom- und Gaspreisbremse: Mit diesen Kosten müssen Sie rechnen

Mit dem Start des Jahres 2024 sind die Strom- und auch die Gaspreisbremse Geschichte. Die Bundesregierung hatte diese Maßnahmen im Jahr 2023 veranlasst, um über eine Deckelung der drastisch gestiegenen Energiepreise Verbraucher vor unverhältnismäßig hohen Kosten zu schützen. Welche konkreten Folgen hat das Ende der Strom- und Gaspreise nun? Um wie viel wird es jetzt (wieder) teurer?

Mehr erfahren

Cookie Informationen

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen.
Standard aktiviert Tracking- und Analytische-Cookies die uns helfen die Website für Sie zu verbessern.

Unter Einstellungen können Sie gezielt Optionen ein und ausschalten.

Einstellungen

  • Unsere Seite verwendet Cookies um Session Informationen zu hinterlegen. Diese sind nicht personenbezogen und werden nicht von fremden Servern ausgelesen.

  • Um weitere Informationen zu erhalten, müssen Sie Analytics und Dienste Dritter zustimmen.
    Diese Cookies sammeln Informationen, die uns dabei helfen zu analysieren, wie unsere Webseite verwendet wird und wie effektiv unsere Marketingkampagnen sind. Dabei werden Daten zum Beispiel mit Hilfe von Google und Facebook ausgewertet. Mithilfe der Analysen aus diesem Cookie können wir Anwendungen für Sie anpassen, um unserer Webseite zu verbessern.

  • Wir verwenden YouTube Videos auf unserer Seite, dabei werden Cookies relevant für YouTube gesetzt