Suchauftrag

Darum lohnt sich ein Makler-Suchauftrag immer

Sie beobachten die einschlägigen Online-Immobilienportale sehr genau? Sie stellen immer wieder fest, dass es entweder nichts Neues gibt oder für Sie eventuell interessante Häuser in null-komma-nix wieder weg sind? Sie empfinden die permanente Suche bisweilen als zermürbend und anstrengend? Erhöhen Sie Ihre Chancen, eine passende Immobilie zu finden, durch einen Suchauftrag bei einem lokalen Qualitätsmakler. Als registrierter Interessent werden Sie benachrichtigt, bevor der Makler mit der eigentlichen Vermarktung des Objekts beginnt.

Obwohl das Angebot an Immobilien seit der Zinswende leicht zugenommen hat, übersteigt die Nachfrage in vielen Regionen Deutschlands nach wie vor das Angebot. Finden Immobiliensuchende dann endlich ein bezahlbares Haus, so sehen sie sich mit der Konkurrenz aus vielen anderen potenziellen Käufern konfrontiert. Nervenaufreibende, harte Verhandlungen mit dem Verkäufer können die Folge sein. Mit einem Suchauftrag ersparen Sie sich diesen Stress.

Erfahren Sie früher von neuen Immobilienangeboten

In der Datenbank eines Maklers sind nicht nur die Immobilien gelistet, die er auf seiner Website und den Online-Immobilienportalen vermarktet. Einige Objekte werden auch „off-market“, also außerhalb des öffentlichen Marktes angeboten. Das kann beispielsweise seinen Grund darin haben, dass die jeweiligen Eigentümer ihre Immobilie möglichst diskret verkaufen möchten – ohne dass Nachbarn, Freunde und Bekannte etwas davon mitbekommen.

Zudem sind Makler permanent mit der Akquise neuer Immobilien beschäftigt. Mit einem Suchauftrag verschaffen Sie sich also einen Vorsprung: Akquiriert der Makler eine Immobilie, die zu Ihren Suchkriterien passt, so wird er Ihnen diese zuerst anbieten. So erhalten Sie die Chance, ein verkaufsbereites Objekt zu besichtigen, von dem andere noch nicht einmal wissen, dass es zum Verkauf steht.

Geben Sie möglichst genaue Suchkriterien an

Damit der Makler weiß, wonach Sie suchen und welche Immobilie er Ihnen anbieten kann, benötigt er natürlich möglichst präzise Angaben über Ihre Wunschimmobilie. Welche Merkmale der neuen Immobilie sind für Sie unverzichtbar? Welche sind für Sie wünschenswert? Und was sind absolute Ausschlusskriterien?

Wichtig ist hierbei auch der maximale Kaufpreis, den Sie zu zahlen bereit sind. Im Idealfall haben Sie schon die Finanzierung mit Ihrer Bank geklärt und können dem Makler zeitgleich mit dem Suchauftrag eine Finanzierungsexpertise zur Verfügung stellen. Er weiß dann genau, dass Sie ein seriöser Interessent mit tatsächlicher Kaufabsicht sind.

Reduzieren Sie Stress und erhöhen Sie Ihre Chancen

Sucht ein Profimakler nach einer passenden Immobilie für Sie, so erspart Ihnen das natürlich viel Aufwand, Zeit und Stress. Sie müssen nicht mehr täglich die Immobilienportale durchforsten und stehen grundsätzlich weniger in Konkurrenz zu anderen Immobiliensuchenden. Gleichzeitig erhöhen Sie jedoch Ihre Chancen, zeitnah genau das Richtige zu finden. Nutzen Sie die gewonnene Zeit beispielsweise dazu, Ihren Umzug zu planen.

Eine Provision für seine Leistungen müssen Sie dem Makler übrigens nur im Erfolgsfall zahlen, also erst, wenn der Kaufvertrag von Ihnen und dem Verkäufer unterschrieben ist. Sie gehen mit einem Suchauftrag daher überhaupt kein Risiko ein. Und: Sollten Sie selbst parallel eine Immobilie zu verkaufen haben, dann können Sie das den Makler gleich mit erledigen lassen.

Sie sind auf der Suche nach einem neuen Zuhause für sich und Ihre Familie? Kontaktieren Sie uns. Wir helfen Ihnen gern.

Diese Informationen wurden zusammengestellt von Krebs Immobilien e. K., Ihr Immobilienmakler und Immobilienexperte für Heidelberg und die nahe Umgebung. Besuchen Sie uns. Wir freuen uns auf den Kontakt mit Ihnen. Wollen Sie mehr zu diesem Thema erfahren? Dann kontaktieren Sie uns jetzt telefonisch oder per E-Mail. 

Weitere Nachrichten

Rückgang der Immobilienpreise

Preisverfall bei Immobilien: Ist der Zenit überschritten?

Jetzt ist es auch amtlich: Die Preise für Häuser und Wohnungen sind in Deutschland im vergangenen Jahr in fast historischem Ausmaß gefallen. Nach Angaben des Statistischen Bundesamtes betrug der Rückgang im Schnitt 8,4 Prozent – und markierte damit den bislang höchsten Wert seit der Jahrtausendwende. Womit müssen Verkäufer nun also rechnen?

Mehr lesen

Vom Notar zum Kaufpreis

Wie viel Zeit vergeht zwischen Notartermin und Kaufpreiszahlung?

Wenn Sie eine Immobilie kaufen oder verkaufen, steht in aller Regel ein sechsstelliger Betrag zur Disposition. Um in dieser Größenklasse sowohl Käufer als auch Verkäufer maximal abzusichern, hat der Gesetzgeber einige Regelungen erlassen, die die Modalitäten der finalen Kaufpreiszahlung genau festschreiben. Nach dem Notartermin mit Unterzeichnung des Kaufvertrages kann es daher noch einige Zeit dauern, bis die Kaufpreissumme tatsächlich das Konto wechselt.

Mehr lesen

Versteckte Immobilie finden

Wunschimmobilie: So finden Sie versteckte Objekte

Kennen Sie das? Wenn Sie in einer bestimmten, nicht-großstädtischen Region nach einer Immobilie suchen, erfahren Sie gelegentlich eher zufällig, dass ein attraktives Objekt gerade verkauft wurde. Öffentlich angeboten wurde es nie. Der Verkauf fand mehr oder weniger unbemerkt statt.

Mehr lesen

Cookie Informationen

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen.
Standard aktiviert Tracking- und Analytische-Cookies die uns helfen die Website für Sie zu verbessern.

Unter Einstellungen können Sie gezielt Optionen ein und ausschalten.

Einstellungen

  • Unsere Seite verwendet Cookies um Session Informationen zu hinterlegen. Diese sind nicht personenbezogen und werden nicht von fremden Servern ausgelesen.

  • Um weitere Informationen zu erhalten, müssen Sie Analytics und Dienste Dritter zustimmen.
    Diese Cookies sammeln Informationen, die uns dabei helfen zu analysieren, wie unsere Webseite verwendet wird und wie effektiv unsere Marketingkampagnen sind. Dabei werden Daten zum Beispiel mit Hilfe von Google und Facebook ausgewertet. Mithilfe der Analysen aus diesem Cookie können wir Anwendungen für Sie anpassen, um unserer Webseite zu verbessern.

  • Wir verwenden YouTube Videos auf unserer Seite, dabei werden Cookies relevant für YouTube gesetzt