icon-house.png

Beschreibung

Als Single mit einem gewissen Komfortanspruch, Paar mit dem Raumbedarf für ein abgetrenntes Homeoffice oder kleine Familie mit Kind sind Sie auf der Suche nach einer intelligent geschnittenen 3-Zimmerwohnung? Das neue Zuhause sollte genügend Platz bieten, um wohnen, arbeiten und/oder Familie komfortabel zu kombinieren? Die Wohnung sollte ruhig, aber eben doch verkehrsgünstig liegen und idealerweise auch noch barrierefrei sein? Dann müssen Sie an dieser Stelle unbedingt weiterlesen!

Willkommen in der zentral zwischen Heidelberg, Sinsheim und Walldorf gelegenen Gemeinde Mauer. Die Wohnung befindet sich im Obergeschoss eines Mehrparteienhauses in der Silberbergstraße 41. Die Ortsrandlage ist ruhig und der Fernblick aus dem 7. OG in den nördlichen Kraichgau ist ein ganz besonderes Highlight dieser Immobilie. Die Außenanlage ist üppig begrünt und präsentiert sich großzügig und gepflegt; der Zugang zum Haus ist barrierefrei möglich.

Vom Hauseingang oder aus der Tiefgarage bringt Sie ein Personenaufzug bequem an Ihre Wohnungstür. Die Wohnung selbst bietet auf ca. 79 qm ein attraktives Raumkonzept mit 3 Zimmern, einer Küche, einem Bad, einem separaten WC und einem Abstellraum.

In dem 8,63 qm großen Flur finden Garderobe und Schuhschrank hinreichend Platz und es bleibt immer noch genügend Raum, um Ihre Gäste willkommen zu heißen. Und für alles, was es ansonsten noch zu verstauen gilt (Staubsauger etc.), gibt es einen Abstellraum mit 1,57 qm.

Auf der rechten Seite des Flurs geht es in ein 23,21 qm großes Zimmer, das zur Nutzung als Wohn-/ Essbereich prädestiniert ist. Der Raum hat neben viel Stell- bzw. Wandfläche für Schränke oder den großen TV-Bildschirm eine großzügige Fensterfläche, die für eine helle und freundliche Atmosphäre sorgt. Von diesem Zimmer aus geht es auch auf Ihren Balkon. Mit 9 qm bietet dieser genügend Platz für einen Esstisch mit Stühlen oder – ganz nach Ihren Wünschen – auch für zwei Liegen mit einem Beistelltisch.

Die Küche hat 11,54 qm und ist sowohl vom Flur aus als auch von Wohn-/Essbereich erreichbar. Die geschmackvolle Einbauküche, die 2020 angeschafft wurde, ist im Kaufpreis enthalten.

Vom Flur sind darüber hinaus zwei weitere Räume erreichbar. Beide Räume haben eine Westausrichtung und sind dadurch ebenso hell und freundlich, wie der Wohn-/Essbereich. Das größere der beiden Zimmer hat 15,08 qm, das kleinere 9,98 qm. Je nach Ihren individuellen Vorstellungen und Bedürfnissen, sind diese Räume als Schlafzimmer, Kinderzimmer, Büro oder ggf. auch als Ankleidezimmer kombinierbar.

Das 4,76 qm große Bad wurde bei der Renovierung 2020 komplett neugestaltet. Die treffsichere Wahl von Material und Ausstattung schafft die richtige Atmosphäre für den perfekten Start in den Tag. Abgerundet wird das Sanitärkonzept durch ein separates WC, das in 2020 ebenfalls renoviert wurde.

Sie brauchen noch zusätzlichen Stauraum? Kein Problem! Zur Wohnung gehört ein Kellerraum, der sich im UG unmittelbar neben dem Ausgang des Fahrstuhls befindet. Damit sind nicht nur die Wege kurz, Ihr Keller ist als einziger in diesem Bereich als abgeschlossener Raum konzipiert, der nicht einsehbar ist.

Ein weiterer Vorteil: Ihr Tiefgaragenstellplatz liegt auf dieser Ebene direkt gegenüber dem TG-Zugang. Komfortabler geht es nicht!

Das aktuelle Hausgeld der Wohnung und den TG-Stellplatz liegt bei 487 EUR monatlich und setzt sich wie folgt zusammen: 258 EUR mtl. umlagefähig; 166 EUR mtl. nicht umlagefähig; 63 EUR mtl. Instandhaltungsrücklage.

Last but not least: Die Wohnung wurde im Jahr 2020 renoviert und ist in einem guten Zustand. Sie ist ab August 2024 verfügbar und insoweit insbesondere für Eigennutzer interessant. Aber auch Kapitalanleger können von der Chance profitieren, die Wohnung zu attraktiven Konditionen neu zu vermieten.

Sie haben Interesse an dieser Gelegenheit und möchten gerne einen Besichtigungstermin vereinbaren? Dann schicken Sie uns bitte eine Anfrage mit vollständiger Adresse, Telefonnummer und E-Mail-Adresse. Wir werden uns umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen. Wir bitten um Ihr Verständnis, dass wir nur Anfragen mit vollständigen Angaben bearbeiten können.

Objektdaten

Objektnummer 2024-jd-05-0674
Objektart Wohnung
PLZ 69256
Ort Mauer
Baujahr 1973
Verfügbar ab August 2024
Stellplätze 1
Unterkellert Ja
Barrierefrei Ja

Preise

Kaufpreis 239.000,00 € Zum Finanzierungsrechner
Provision 4,165% vom not. Kaufpreis inkl. 19% MwSt.

Flächen

Etage 7
Zimmer 3
Wohnfläche 79.29 m²

Ausstattung

Fussboden Laminat
Heizungsart Zentral
Befeuerung Gas

Energieausweis

Lage

Lage des Objekts
69256 Mauer

Ein Leben vor den Toren Heidelbergs, am Ort der Fundstätte des Unterkiefers des berühmten Homo heidelbergensis, das führen Sie in Mauer.
Im Tal der Elsenz gelegen, im nördlichen Kraichgau und am Übergang zum Odenwald, bietet Mauer zahlreiche Ausflugsmöglichkeiten zum Radfahren und Wandern. Sie können hier unmittelbar die Ruhe und Idylle der Natur genießen oder Sie begeben sich in das pulsierende Leben der Heidelberger Altstadt.
Die Gemeinde und ihre rund 4.000 Einwohner gehören zur Metropolregion Rhein-Neckar. Die Altstadt von Heidelberg erreichen Sie in nur 17 min. mit der S-Bahn Linie S5 bzw. S51 des Tarifgebiets des Verkehrsverbunds Rhein-Neckar (VRN).
Auch mit dem Auto erreichen Sie Heidelberg in rund 20 min. bzw. nach nur 16 km Fahrstrecke. Zur A6 in Wiesloch sind es nur ca. 14 km und zur A5 in Walldorf ca. 18 km.
Doch auch vor Ort bietet Ihnen Mauer alles, was eine gute Infrastruktur ausmacht: einen S-Bahnhof, Gastronomie von Deutsch über Italienisch bis zu Thailändisch oder Döner, Eisdiele und Café, einen REWE Einkaufsmarkt, Sport- und Spielplätze, ein Hallenbad, zwei Kindergärten, eine Grundschule, zahlreiche Vereine zu

verschiedenen Sportarten, zu Musik, Gesang oder Kultur. Und auch für Ihre Gesundheit ist bestens gesorgt durch eine Allgemeinarztpraxis, einen Zahnarzt, die Apotheke, das Sanitätshaus und die Physiotherapeuten. Für Pflegebedürftige bietet die Sozialstation und das Senioren- und Pflegeheim ihre Dienste an und auch die evangelische und die römisch-katholische Kirche unterstützen das Gemeindeleben.
Das idyllische Leben im Ort ist geschützt durch die westliche Ortsumgehungsstraße (B45), die zig Tausende Fahrzeuge um den Ort herumführt.
Richtung Osten folgt die Gemeinde Gauangelloch und später Leimen bzw. Nußloch. Im Südosten gelangen Sie nach Schatthausen und Wiesloch, ganz gen Süden nach Meckesheim und später Sinsheim. Richtung Westen erreichen Sie Mosbach und im Norden zunächst Wiesenbach und danach Neckargemünd. Im Süd-Osten schließt sich der Kreis mit der Nachbargemeinde Bammental.

Nehmen Sie Kontakt auf

Juergen_Dietz_Krebs_Immobilien_Heidelberg.jpg

Ansprechpartner

Jürgen Dietz
Telefon: 06223 / 86 94 940

Cookie Informationen

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen.
Standard aktiviert Tracking- und Analytische-Cookies die uns helfen die Website für Sie zu verbessern.

Unter Einstellungen können Sie gezielt Optionen ein und ausschalten.

Einstellungen